Datum: 21.10.2021

Chancen für mittelständische Unternehmen

Auf der spanischen Werkzeugbiennale BIEMH in Bilbao stellen führende Werkzeugmaschinenhersteller ihre Innovationen vor. Rund 60 % der 1.000 Aussteller stammen aus Spanien, 40 % sind internationale Aussteller – darunter ca. 160 deutsche Unternehmen. Beteiligen Sie sich am NRW-Gemeinschaftsstand.
 

Chancen für mittelständische Unternehmen

Etwa die Hälfte aller deutschen Werkzeugmaschinenbauer beschäftigt weniger als 250 Mitarbeiter. Um insbesondere diese kleinen und mittelständischen Unternehmen bei ihrer Internationalisierung zu unterstützen, bietet NRW.Global Business 2022 erstmals einen NRW-Firmengemeinschaftsstand auf der spanischen Werkzeugbiennale BIEMH an.

Unter dem Titel „Nordrhein-Westfalen – Where precision is at home“ bietet Ihnen der profesionell gestaltete Gemeinschaftsstand in bester Lage die Möglichkeit, Ihre Leistungen auf der internationalen Fachmesse auszustellen. Unter dem Dach der offiziellen Messebeteiligung des Landes NRW entstehen für Sie große Synergieeffekte und eine hohe Wahrnehmung. Präsentieren Sie Ihre Technologien und Produkte einem internationalen Fachpublikum und öffnen Sie sich den Zugang zu internationalen Leitmärkten.

Kontakt:

NRW.Global Business GmbH
Aida Mudzelet | T: +49 211 13000-120
mudzelet@nrwglobalbusiness.com