Datum: 11.11.2021

Zum Magnet für Arbeitnehmer werden

Wem es gelingt als Arbeitgeber Anziehungskraft zu entwickeln, der hat beste Chancen, gute Arbeitskräfte zu finden und zu halten. Erfahren Sie, wie der Job-Magnet aktiviert wird.

Zum Magnet für Arbeitnehmer werden

Angesichts des zunehmenden Personal- und Fachkräftemangels vieler Branchen und Unternehmen - auch im Metallhandwerk, dient der Aufbau und die Pflege eines positiven Arbeitgeberimages dazu, sich gegenüber Mitarbeitern und möglichen Bewerbern als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren. Dieses Image liefert so einen Beitrag zur Mitarbeitergewinnung und –bindung.

In der Online-Schulung „Als Arbeitgeber attraktiv werden“ zeigen wir Ihnen die spezifischen und mit überschaubarem Aufwand umzusetzenden Möglichkeiten der Imagebildung, die Ihr Personalmanagement, Ihre eigenen Mitarbeiter, Ihr Auftreten in der Öffentlichkeit und Ihr gesellschaftliches Engagement bieten.

Dabei funktioniert nichts isoliert. Es ist das Paket, das erfolgreiches von weniger erfolgreichem Auftreten der Metaller unterscheidet. Informieren Sie sich auf der MetallAkademie unter https://metall.link/ma688