News-Artikel Ausgabe

Fachexkursion Südafrika - 08. - 18. Mai 2019

Eine alte Reiseweisheit will es so wissen: In den Norden Afrikas fährtman zum Baden, in den Westen wegen der Menschen, in den Osten um der Tiere willen und in den Süden wegen der Landschaft. Südafrika entlarvt diesen Spruch als Spruch, weil es all dies in sich vereint:

Strände von fast endloser Weite, Menschen verschiedenster Völker und Kulturen - wenn auch belastet mit Problemen ihres Zusammenlebens. Wildtiere so gut wie aller afrikanischen Gattungen, dazu viele nur hier heimisch. Eine Flora, die zehnmal so artenreich ist wie die Europas, Landschaften von urwüchsiger Schönheit und Vielfalt, von der Wüste über den Urwald bis zu mächtigen Bergketten. Und Städte, in denen sich Einflüsse aus Europa, Afrika und Asien zu ganz eigenen Charakteren gemischt haben.

Reiseablauf:

  • Tag 1 / Abflug von Deutschland
  • Tag 2 / Johannesburg - Pretoria
  • Tag 3 / Mpumalanga - Blyde River Canyon
  • Tag 4 / Blyde River Canyon
  • Tag 5 / Krüger Nationalpark
  • Tag 6 / Vom Krüger Nationalpark zum Kap der Guten Hoffnung
  • Tag 7 / Kapstadt und der Tafelberg
  • Tag 8 / Kap der guten Hoffnung
  • Tag 9 / Weinbau in der Kap Region
  • Tag 10 / Kapstadt - Rückreise
  • Tag 11 / Ankunft in Deutschland


Fachprogramm während der Reise:

  • Cape Town Stadium
  • Kwalkraft Metal Art
  • Northlink College Wingfield Campus


Fachexkursion nach Südafrika
vom 08.05. - 18.05.2019 / Reisepreis: € 2.495,-
mit Linienmaschinen der SOUTH AFRICAN AIRWAYS ab/bis Frankfurt/Main
inkl. Flughafensteuern/-gebühren und aktuellen Kerosinzuschlägen.


Ausführliche Informationen zur Reise finden Sie hier.

Das Anmeldeformular zur Reise senden wir Ihnen auf Nachfrage gerne zu.