Anschlagmittel 06.06.2018

Webinar

Nr. 18060601

Anschlagmittel

Wo immer Lasten gehoben oder zum Transport bewegt werden, kommen Anschlagmittel ins Spiel. Vor der Benutzung dieser Anschlagmittel müssen diese durch eine befähigte Person einer Sichtprüfung unterworfen werden. Mindestens einmal im Jahr muss durch eine solche sachkundige Person eine weitergehende Prüfung erfolgen. Die befähigte Person wird durch den Arbeitgeber bestimmt. Sie hat eine große Verantwortung.


In unserem Webinar vermitteln wir den Teilnehmern die erforderlichen theoretischen Kenntnisse, damit sie ihre Aufgaben verantwortungsbewusst wahrnehmen können.

Zielgruppe
Inhaber / Meister / Verlader / Anschläger

Inhalte

  • Einführung in das Thema
  • Grundlagen, richtige Auswahl
  • erkennen von Beschädigungen

Besonderheiten   
Als Gruppenberatung benötigen wir von allen Teilnehmern im Vorfeld eine ausgefüllte „De-minimis-Erklärung“.

 

Anmeldeschluss: 30.05.2018

    Dozent

    Dipl.-Ing.

    Markus Marré

     

     

    06.06.2018

    16.00 Uhr – 17.00 Uhr

    Veranstaltungsort

    Online

    Veranstalter

    Fachverband Metall NW

    Für Mitglieder Kostenfrei

    Anschlagmittel 06.06.2018

    Anschlagmittel 06.06.2018