Baustelle 24.07.2018

Webinar

Nr. 18072401

Gefährdungsbeurteilung auf der Baustelle

Als Unternehmen sind Sie verpflichtet, für Baustellen, auf denen Ihre Mitarbeiter tätig werden sollen, eine entsprechende Gefährdungsbeurteilung zu erstellen. Abgesehen von der gesetzlichen Verpflichtung, gibt es nichts ärgerlicheres als ein Montagetrupp, der wegen einer fehlenden Gefährdungsbeurteilung wieder die Rückreise antritt. Wie Sie schon beim Aufmaß eine entsprechende Gefährdungsbeurteilung erstellen können und welche Gefahren auf der Baustelle vorhanden sind, erklären wir in diesem Webinar. 


Zielgruppe
Geschäftsführer / Montageleiter

Inhalte

  • Arbeitsschutz auf der Baustelle
  • Wie sieht die Gefährdungsbeurteilung aus?
  • Umsetzung

Besonderheiten
Als Gruppenberatung benötigen wir von allen Teilnehmern im Vorfeld eine ausgefüllte „De-minimis-Erklärung“.

 

Anmeldeschluss: 17.07.2018

    Dozent

    Dipl.-Ing. Sich.-Ing.

    Lars Preißner

     

    Technischer Berater
    Fachverband Metall NW

     

     

    24.07.2018

    16.00 Uhr – 17.00 Uhr

    Veranstaltungsort

    Online

    Veranstalter

    Fachverband Metall NW

    Für Mitglieder Kostenfrei

    Baustelle 24.07.2018

    Baustelle 24.07.2018