Metallstat 07.03.2019

Tagesschulung

Nr. 19030702

Anwendungsseminar Statikprogramm MetallStat

In diesem Seminar lernen Sie die praktische Anwendung des Online-Statikprogrammes MetallStat, das vom Bundesverband Metall für einfach zu handhabende statische Berechnungen entwickelt wurde. Das Programm deckt eine Vielzahl immer wiederkehrender Berechnungen im Tagesgeschäft des Metallbaus ab.


Zielgruppe
Sachverständige für Metallbau, Metallbaumeister/innen, Ingenieur/innen und mit der Planung beauftragte Gesellen/innen

Inhalte

  • Berechnung statischer Systeme mit dem Programm „MetallStat“
  • Schnittgrößen, Querschnittsgrößen
  • Lastannahmen
  • Lastzusammenstellung nach EC 1
  • Tragfähigkeitsnachweis
  • Nachweise im Gebrauchszustand
  • Beispielrechnungen…Zugstäbe, Biegeträger, Stützen, Geländer, „Vor-gestellter Balkon“ aus Baustahl oder nichtrostendem Stahl

Achtung
Statische Grundkenntnisse sind für die Nutzung von MetallStat erforderlich. Diese können z.B. beim Statik-Grundlagenseminar des Bundesverbandes Metall (BVM) erworben werden.

Besonderheiten
Dieses Seminar ist für Sachverständige nach § 17 der Mustersachverständigenordnung (MSVO)  anrechenbar.

Anmeldeschluss: 20.02.2019

Dozent

Dr.-Ing.

Uwe Roxlau

Technischer Berater Bundesverband Metall

07.03.2019

09.00 Uhr – 16.30 Uhr

Veranstaltungsort

Bundesverband Metall

Huttropstraße 58 · 45138 Essen

Veranstalter

WBG mbH

Kosten

pro Teilnehmer:    298,– € *