Hydraulik 19.02.2019

3-Tagesschulung

Nr. 19021902

Hydraulik Grundlagen

In diesem Seminar sollen die Teilnehmer den sicheren Umgang mit hydraulischen Anlagen kennenlernen. Des Weiteren sollen sie die Zusammenwirkung von Einzelkomponenten verstehen und nachvollziehen können. Es werden Praxisbeispiele bearbeitet und Komponenten in Schaltplänen besprochen. Die Bauteile werden mit Hilfe von einem Schulungsaggregat untersucht. Zu jedem Kapitel werden Übungen an diesem Aggregat durchgeführt.


Zielgruppe
Auszubildende, Anlagenmechaniker, Anlagenbediener und Neueinsteiger


Inhalte

  • Kenngrößen der Hydraulik und ihre Bedeutung
  • Sicherheitsunterweisung im Umgang mit Hydraulikanlagen
  • Vorteile, Nachteile und Einsatzgebiete der Hydraulik
  • Berechnungen von Drücken, Kräften und Geschwindigkeit
  • Interpretation von Schaltzeichen und Schaltplänen
  • Komponenten des Antriebsaggregates und deren Aufgaben
  • Funktion und Bauweise von Wegeventilen und Zylindern
  • Berechnung des Flächenverhältnisses und dessen praktische Auswirkungen

Besonderheiten

Bildungsscheck möglich

Anmeldeschluss: 05.02.2019

Dozent

Fluid-Training

 

 

 

 

19. - 21.02.2019

08.30 Uhr – 16.30 Uhr

Veranstaltungsort

Fluid-Training

Am Förderturm 5c · 44575 Castrop-Rauxel

Veranstalter

Fluid-Training
Inh. Robin Trompetter

Kosten

für Mitglieder: 796,– € *

für Nichtmitglieder: 995,– € *