Suche

Unternehmensreise Türkei

Nearshoring & 

Industrie 4.0 in Verbindung mit Messebesuch WIN Eurasia

Unternehmensreise vom 03. – 06. Juni 2024

Die wirtschaftliche Entwicklung der Türkei zeigte in den letzten Jahren beeindruckende Wachstumsraten. Trotz verschiedener Herausforderungen bleibt Deutschland der führende Handelspartner und größter Abnehmer türkischer Exportwaren weltweit. Bei genauerer Betrachtung der Türkei fallen insbesondere die hohen Qualitätsstandards bei gleichzeitig niedrigen Beschaffungskosten auf. Zudem verfügt das Land über eine gut ausgebaute Infrastruktur, was mit kurzen Lieferketten einhergeht. 

Aus diesem Grund plant NRW.Global Business gemeinsam mit Partnern eine Unternehmensreise nach Istanbul mit dem Ziel, das wirtschaftliche Potenzial für nordrhein-westfälische Unternehmen zu erkunden und insbesondere die Themen “Nearshoring” und “Industrie 4.0” in den Fokus zu rücken.  Unternehmen werden die Möglichkeit haben, wertvolle Kontakte zu knüpfen, potenzielle Geschäftspartnerinnen und -partner zu treffen und sich über die neuesten Entwicklungen in ihren jeweiligen Branchen auszutauschen.

Weitere Infos finden Sie auf der Website von NRW.Globalbusiness

Das könnte Sie auch interessieren:

sicherschweissen.de

Mit der Initiative „SICHER SCHWEISSEN“ bindet die BGHM Bund, Länder, DGUV, Unfallversicherungsträger, Sozialpartner, Fachkreise der Hersteller und Anwender sowie Wissenschaft

Weiterlesen »
Warenkorb
Scroll to Top

Anmeldung

Navigation