Suche

Willi Seiger im ntv Interview

Der Präsident des Bundesverbandes Metall, Willi Seiger, stellte sich am 15.02.23 in seiner Firma den Fragen des NTV-Teams zu den Umsetzungshürden bei der elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) aus Sicht eines Metallhandwerksbetriebs. Im Fokus: neue bürokratische Hemmnisse für die Betriebe durch Medienbrüche, doppelte Prozesse und abwicklungstechnische Schwierigkeiten sowie die Forderung nach zeitgemäßen digitalen Lösungen.

Zum Beitrag.

Der Bundesverband Metall nutze die Chance, um den Forderungen nach Bürokratieabbau aus Sicht des mittelständischen Metallhandwerks am konkreten Beispiel Nachdruck zu verleihen.

Das könnte Sie auch interessieren:

sicherschweissen.de

Mit der Initiative „SICHER SCHWEISSEN“ bindet die BGHM Bund, Länder, DGUV, Unfallversicherungsträger, Sozialpartner, Fachkreise der Hersteller und Anwender sowie Wissenschaft

Weiterlesen »
Warenkorb
Scroll to Top

Anmeldung

Navigation