Ausbildungsassistent im Metallhandwerk

VideoTraining: 180 Minuten in 39 Lektionen, Quizze zur pers. Lernstandskontrolle
für Mitglieder der Metallinnungen im Fachverband Metall NW kostenfrei!
Melden Sie sich an!

zu den Inhalten des VideoTrainings

29,75 

inkl. 19 % MwSt.

Auszubilden ist eine Herausforderung für alle Beteiligten. In den Unternehmen des Metallhandwerks sind hochengagierte Ausbilder und deren Unterstützer tagtäglich damit beschäftigt, jungen Menschen die Fähigkeiten und Fertigkeiten der unterschiedlichen Berufe des Metallhandwerks zu vermitteln.
Dieser Kurs richtet sich dabei speziell an die große Anzahl von Gesellen, die in ihren Betrieben die Meister bei der Ausbildung unterstützen. Ihnen zusätzlich zu ihrer fachlichen Qualifikation die Herausforderungen der betrieblichen Ausbildung zu erleichtern, ist ein erklärtes Ziel unseres Angebotes.

Was können Sie erwarten?
Sie erhalten Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Was zeichnet die aktuellen Auszubildenden als Vertreter der Generation Z aus?
  • Welche Besonderheiten sind bei der Führung der Z-ler zu beachten?
  • Welche rechtlichen Grundlagen gelten für die Ausbildung im Metallhandwerk?
  • Wie wird die Ausbildung sinnvollerweise geplant?
  • Welche Ausbildungsmethoden versprechen den größtmöglichen Erfolg?
  • Wie können Leistungsnachweise und Beurteilungen zum Ausbildungserfolg beitragen?
  • Wie kann ein Berichtsheft aktuell geführt werden?
  • Wie können Sie Ihren Auszubildenden bei der Prüfungsvorbereitung unterstützen?

und

  • Wie gehen Sie mit Lern- und Verhaltensauffälligkeiten um?

Dazu passt ...

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Warenkorb
Scroll to Top

Anmeldung