Suche

Prüfung von Leitern, Tritten und Rundschlingen …

… gemäß DGUV-I 208-016 und 209-061

Gemäß Betriebssicherheitsverordnung und Deutscher Gesetzlicher Unfallversicherung (DGUV) muss der Unternehmer dafür sorgen, dass Anschlagmittel aus Chemiefasern sowie Leitern und Tritte mindestens jährlich durch einen Sachkundigen geprüft werden. In diesem Seminar befähigen wir Sie zur Prüfung.

  • DGUV Information 208-016
  • DGUV Information 209-061
  • BetrSichV
  • Unterweisung gemäß ArbSchG
  • Betriebsanweisung gemäß DGUV Information 211-010
Zielgruppe:

Geschäftsführer / Betriebsleiter

Anmeldeschluss:

7 Tage vor Veranstaltungsbeginn

 
Besonderheiten:

Zertifikat des Fachverbandes Metall NW

Dipl.-Ing. Sich.-Ing. Lars Preißner

Prüfung von Leitern, Tritten und Rundschlingen …

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen wollen, dann melden Sie sich bitte über das folgende Formular an. 

Datum

21. Jun 2024

Uhrzeit

10:00 - 14:00

Standort

Fachverband Metall NW
Ruhrallee 12, 45138 Essen
Warenkorb
Nach oben scrollen

Anmeldung

Navigation