Suche

Auszubildende motivieren

VideoTraining: 6 Lektionen insgesamt 52 Minuten Laufzeit
kostenfrei für Mitglieder der Metallinnungen im Fachverband Metall NW!
Melden Sie sich an!

zu den Inhalten des Videotrainings

14,99 

inkl. 19 % MwSt.

Die Debatten, Meinungen und Stellungnahmen rund um die Generationenthematik sind zwar gerade der aktuellen Diskussion um den Fachkräftemangel geschuldet; sie bieten jedoch auch Chancen, um das eigene Führungsverhalten gerade gegenüber Neuen – also auch gegenüber neuen Auszubildenden der Gen-Z – in der eigenen Organisation zu optimieren.

Wir wollen die unterschiedlichen Erwartungen – sowohl an den Arbeitgeber als Organisation oder auch Gesamtheit der Mitarbeitenden und die konkreten Tätigkeiten innerhalb der erlebten Arbeitswelt – immer mit Umsetzungstipps für Ihr Führungspersonal ergänzen.

 

Inhalte

  1. Begrüßung und Inhalte 05:20
  2. Grundlagen 07:38
  3. Erwartungen an die Arbeitgeber 12:41
  4. Erwartungen an die Arbeit 16:17
  5. 10 zusammenfassende Tipps 07:23
  6. Fazit 01:44

Dazu passt ...

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Warenkorb
Nach oben scrollen

Anmeldung

Navigation

Teilnahmebedingungen

Der Fachverband Metall NW verlost unter den teilnehmenden Mitgliedsbetrieben 10 Exemplare des Buchs „Milliardengrab Technischer Vertrieb?” von Ulrich Dietze. An der Verlosung nimmt jeder Teil, der seinen Namen, seine postalische Adresse sowie seine E-Mail-Adresse bis zum Einsendeschluss am 30.09.2024 zusendet. Dies kann über das Formular auf dieser Website oder per E-Mail an fvm@metallhandwerk-nrw.de mit dem Betreff “Verlosung Milliardengrab technischer Vertrieb” geschehen.

Die 10 Gewinner werden unter den Teilnehmenden durch Los ermittelt. Sie werden per E-Mail über den Gewinn informiert. Aus logistischen Gründen werden die Post-Adressen der Gewinner an den Autor Ulrich Dietze c/o DV Deutsche Vertriebsberatung GmbH, Johannes-Flintrop-Straße 58c, 40822 Mettmann, weitergegeben, der diese Adressen für den Versand der Gewinne verwendet und speichert. Soweit es sich um personenbezogene Daten handelt, erfolgt die Verarbeitung und Speicherung auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Die Daten werden 1 Jahr nach Abschluss des Gewinnspiels gelöscht. Die Gewinner haben das Recht, Auskunft über die Verarbeitung ihrer Daten sowie Berichtigung oder Löschung ihrer Daten zu verlangen. Weiterhin steht ihnen ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung ihrer Daten zu.

Weiterhin bin ich mit der Speicherung meiner Daten im Rahmen des Gewinnspiels einverstanden. Die <a href=”/datenschutz”>Datenschutzerklärung</a> habe ich gelesen und akzeptiert.