Suche

Optimieren Sie Ihren Vertrieb

In Zeiten schwindender Auftragsbestände und zunehmendem Wettbewerb gewinnt der technische Vertrieb zunehmend wieder an Bedeutung. Gerade im b2b-Business sind jetzt zusätzliche Aktivitäten gefragt, die den kontinuierlichen Zustrom neuer Kunden zum Unternehmen sicherstellen. Durch die Optimierung des gesamten Vertriebsprozesses können metallhandwerkliche Anbieter ihre Vertriebsanstrengungen intensivieren, ohne durch zusätzlichen Aufwand um den Lohn ihrer Anstrengungen geprellt zu werden.

Mit der Reihe Optimieren Sie Ihren Vertrieb unterstützen wir die metallhandwerklichen Unternehmen ebenso wie die Mitarbeiter im Bereich Vertrieb. Wir haben drei  Kurse geschaffen, die sowohl als WhitePaper zum Download als auch als VideoKurs angeboten werden: 

Kontakte, Kontakte, Kontakte …

Bei vielen metallhandwerklichen Unternehmen soll die WebSite für neue Kundenkontakte sorgen und bei nicht wenigen funktioniert das eher schlecht als recht.

In diesem Angebot wollen wir Ihnen Möglichkeiten zeigen, wie Sie mehr Kontakte mit und mittels Ihrer digitalen Angebote generieren können 
und
wie Sie mittels eines besseren Automatisierungs-grades nur unwesentlich mehr internen Aufwand dafür initiieren.

 

Professionelle Angebote verkaufen besser

Im Metallhandwerk entscheidet das Angebot oft über den Erfolg oder Misserfolg der Unternehmen. Ohne ein Angebot wird lediglich ein Bruchteil der größeren Aufträge an metallhandwerkliche Unternehmen vergeben.

VereinfachungSystematisierung und Standardisierung bei den Bausteinen des Angebots, bei der Kalkulation aber auch beim Prozess der Angebotserstellung selbst, führen zu spürbarer Entlastung der Mitarbeiter im Vertrieb und zur Verbesserung der Qualität der Angebote sowie des Angebotsprozesses. Hier wollen wir Ihnen einen Einstieg in diesen Optimierungsprozess darstellen.

 

Preisverhandlungen gewinnen

Wer als Metaller jedoch unvorbereitet in schwierige Preisverhandlungen mit seinen Kunden geht, muss sich nicht wundern, wenn die betriebsnotwendigen Aufträge gar nicht oder mit (fast) unakzeptablen Abschlägen akquiriert werden können.

Neben einem professionellen Marketing und einer Optimierung des Angebotswesens zählen die Preisverhandlungen zu den wesentlichen, kundenseitigen Managementaufgaben der Metaller.

Wir zeigen ein System, mittels dem Sie die Nachlassforderungen Ihrer Kunden minimieren können.

alle Angebote für lediglich 14,99 EUR inkl. MwStFür Mitglieder der nordrhein-westfälischen Metallinnungen kostenfrei!

Flexibilität pur - nur einen Klick entfernt:

Die Inhalte und ihre Videos

Intro 1:28 Minuten
Überblick 2:40 Minuten
Grundlagen 7:06 Minuten
Website zur Adressakquise 12:37 Minuten
Qualifizierung von Adressen 7:41 Minuten
Ausblick 3:48 Minuten

Begrüßung – Autor – Inhalte 3:19 Minuten
Grundlagen 12:01 Minuten
Tipps zur Neukundenakquise 11:23 Minuten
Vorangebotsgespräche 12:00 Minuten
Verkaufsorientierte Angebote 4:50 Minuten
Angebote verfolgen 6:33 Minuten
Vorschau Preisverhandlungen gewinnen 2:05 Minuten

Einführung – Autor – Inhalte 3:07 Minuten
Grundlagen 6:42 Minuten
Unterschiedliche Käufertypen 6:37 Minuten
10 Schritte zur Minimierung der Nachlassforderung 18:47 Minuten
Zusammenfassung 2:50 Minuten
Outro 0:47 Minute

Warenkorb
Nach oben scrollen

Anmeldung

Navigation